Wochenmarkt 4.0 - Manifest

Aller Anfang ist schwer. Markt LieSe und die Bauern aus dem Alten Land, sowie den Vier- und Marschlanden, benötigt jetzt Deine/Ihre Hilfe und Unterstützung.

1. Wir wollen kein Preisdumping auf Kosten unserer Bauern und Erzeuger durch globale und nationale Handelsketten.
2. Wir wollen keine Mindestlöhne und unzumutbare Arbeitszeiten für Mitarbeiter.
3. Wir brauchen keine Billig-Produkte aus Übersee und der Umwelt zuliebe auch keine langen Transportwege (Co2-Foodprint).
4. Wir wollen sichere Existenzen für unsere Bauern, Familien und Mitarbeiter.
5. Wir wollen das Leistung wieder Spaß macht und unser Essen wieder gesund ist.
6. Wir denken global, aber essen lokal.
7. Wir wollen die Welt ein bisschen besser machen.
8. Wir verfolgen ein stringentes Wertesystem mit ökologischer, sozialer, ökonomischer und interkultureller Nachhaltigkeit.

Wozu? – Zu Recht!

Es ist deine und unsere Aufgabe, unsere Bauern zu schützen, und zu unterstützen. „Tante Emma“ haben wir schon verloren, es ist genau jetzt die Zeit zum Handeln!

Du möchtest die Bauern weiter unterstützen und noch mehr helfen? Kannst du ganz einfach haben. Ab jetzt wird nur noch auf dem Wochenmarkt eingekauft.

Was keine Zeit? Kein Problem, Markt LieSe ist doch "nachtragend" und bringt dir frisch vom Wochenmarkt Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch. Alles was du für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung benötigst.

Hilf uns dabei zu wachsen und unterstütze dieses hamburgweit einzigartige Konzept. Hilf den regionalen Bauern weiter zu existieren und Ihre Existenzen zu sichern. Die Kinder unserer Bauern sollen wieder eine Zukunft in der Landwirtschaft haben.

Du willst noch mehr unterstützen und suchst/siehst eine/deine Aufgabe? Dann wird es Zeit Sammelbesteller oder Berater zu werden!

Für mehr Informationen kontaktiere uns am besten sofort. Deine Bauern sagen DANKE!

Der Wochenmarkt 4.0!

Zuletzt angesehen